Wir besuchen die Bücherei

 

Am Mittwoch vor den Ferien sind wir, die Klasse 5d, zur Stadtteilbücherei Ehrenfeld gegangen. Es waren Herr Hässy, Frau Messelken und Frau Feld dabei. Als wir angekommen waren, begrüßte uns Frau Gerten.

Wir setzten uns auf Hocker und durften Fragen stellen. Frau Gerten erklärte uns, wie eine Bücherei funktioniert. Danach durften wir uns umgucken. Viele liefen herum und schauten sich alles an. Anschießend gingen wir wieder zu unseren Plätzen.

Frau Gerten veranstaltete nun mit uns ein Quiz. Es gab vier Bücher und wir wählten einen Gewinner. Dazu musste man seine Stimme zum Beispiel für den Buchumschlag oder nach einer Leseprobe abgeben.

Wer seinen Büchereiausweis dabei hatte, konnte sich zum Schluss noch Bücher ausleihen. Dann mussten wir wieder gehen, aber es war sehr schön in der Stadtteilbücherei!

Ich hoffe, wir gehen wieder dahin.