Anti-Diskriminierungs-AG 2.0

Anti-Diskriminierungs-AG 2.0

Nachdem wir letztes Jahr viele prominente Gäste bei unserem Theaterstück der AG begrüßen durften, bestand unser Publikum dieses Jahr aus allen 5. Und 6. Klassen. Das Stück “Eine neue Erfahrung” haben wir seit September 2018 gemeinsam mit dem Regisseur Luca Paglia  und Ahmet Sinoplu von Coach e.V. Montagnachmittags erarbeitet und freuen uns, dass wir damit […]

weiterlesen
Ein Besuch in der Freiluga

Ein Besuch in der Freiluga

Gestern waren die Klasse 6a und 6c in der Freiluga. Das schlechte Wetter war optimal um Molche aus dem Teich zu fangen, zu untersuchen und zu zeichnen. Vor dem Aussetzen zurück in den Teich durften alle Schüler, die wollten auch einmal einen Molch auf die Hand nehmen- ein ganz besonderes Gefühl! Auch das Thema der […]

weiterlesen
Abschlussfahrt nach Holland

Abschlussfahrt nach Holland

  Die 10d hat sich für ihre Abschlussfahrt auf den Weg nach Holland gemacht. An zwei Tagen in Amsterdam haben wir uns die Stadt nicht nur bei einer Stadtrallye, sondern auch bei einer Grachtenrundfahrt vom Wasser her angeschaut. Im Amsterdam Dungeon haben tolle Schauspieler für ein Gruselerlebnis gesorgt. Auch die Zeit zum bummeln durch die […]

weiterlesen

Eine Lesung zu Gregs Tagebuch auf Kölsch   Am 16.10.2017 waren wir, die Klasse 6d, in der Stadtteilbücherei Ehrenfeld zu einer Lesung. Wir hörten das Buch „Gregs Tagebuch auf Kölsch“. Es wurde vom Musiker und Schauspieler Jochen Börner vorgelesen. Zum Glück hatten wir vorher einige Stellen auf Hochdeutsch gelesen, denn Kölsch ist ganz schön schwer […]

weiterlesen

Wir besuchen die Bücherei   Am Mittwoch vor den Ferien sind wir, die Klasse 5d, zur Stadtteilbücherei Ehrenfeld gegangen. Es waren Herr Hässy, Frau Messelken und Frau Feld dabei. Als wir angekommen waren, begrüßte uns Frau Gerten. Wir setzten uns auf Hocker und durften Fragen stellen. Frau Gerten erklärte uns, wie eine Bücherei funktioniert. Danach […]

weiterlesen
  • 1
  • 2