Besuch der Flying Seagulls an der Eichendorff-Realschule

Besuch der Flying Seagulls an der Eichendorff-Realschule

Besuch der “Flying Seagulls” an der Eichendorff-Realschule

Das bekannte britische Projekt „Flying Seagulls“, eine Gruppe von ehrenamtlichen Clowns, Musikern und Theaterschauspielern, die überall auf der Welt dafür sorgt, dass es den Kindern in den Kriegs- und Krisengebieten ein Lächeln auf die Lippen gezaubert wird, hat unsere Schule besucht.

Im Rahmen des Englischunterrichts zum Thema „Volunteering“ und als Vorbereitung auf die Teilnahme an der AG Ehrenamt berichteten die „Flying Seagulls“ unseren Schülerinnen und Schülern über ihre Arbeit und die Gründe, die sie dazu bewegten bei diesem tollen Projekt mitzumachen.

Hier gibt es noch den Link zu einem Film von BBC zum Projekt: