Karneval

Karneval hat an unserer Schule eine lange Tradition. Jedes Jahr findet an Weiberfastnacht eine Party für alle Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Schule statt. Natürlich kommen alle kostümiert. Nach einem kurzen Treffen im eigenen Klassenraum trifft man sich in der Aula. Durch das Programm führen die Schülersprecher. Sie kündigen die Schülerinnen und Schüler an, die auf der Bühne etwas vortragen. Zwischen den Beiträgen läuft Karnevalsmusik, auf die alle mitsingen und tanzen können.

Seit 2013 nimmt die Schule auch am Ehrenfelder Dienstagszug teil. Alle Schülerinnen und Schüler, die mitgehen möchten, können sich dafür anmelden. Die Kostüme werden vorher in der Schule gebastelt. Am Karnevalsdienstag treffen sich dann alle Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und bekommen Kamelle und Strüssje, um sie zu werfen. Es gibt auch Bollerwagen voller Bonbons, damit das Wurfmaterial nicht ausgeht. Gemeinsam gehen dann nach einem Gruppenfoto alle zum Lenauplatz, wo der Karnevalszug um 14 Uhr startet.