Die AG Schulsanitäter richtet sich an Schüler der 10. und 9. Klasse. Um die Sicherheit an ihrer Schule zu verbessern, hat die Schule in Zusammenarbeit mit den Johannitern den Schulsanitätsdienst ins Leben gerufen.

Alle Schulsanitäterinnen bzw. Schulsanitäter haben die Erste-Hilfe-Grundausbildung erfolgreich absolviert. Die Ausbildung erfolgt jeweils zu Beginn des Schuljahres im Rahmen einer zweitägigen Fortbildung. Durchgeführt, wird sie von den Mitarbeitern der Johanniter. Für die Organisation der Dienste und der Zusammenarbeit mit den Johannitern ist die Kooperationslehrerin der Schule, Frau Kuster verantwortlich.